Bryant IP wurde vom Western Maine Labour Council für die Förderung der Arbeitnehmerrechte ausgezeichnet


Der Western Maine Labour Council hat kürzlich seine 18. jährliche Zeremonie zum Tag der Arbeit/Internationalen Tag der Arbeit abgehalten, um an die Menschen in Maine zu erinnern und sie zu ehren, die im vergangenen Jahr an Verletzungen und Krankheiten am Arbeitsplatz gestorben sind. Die Veranstaltung umfasste auch eine Preisverleihung zur Würdigung von Personen, die zur Förderung berufstätiger Familien beigetragen haben.

Bei der Zeremonie: Präsident von IAM International Brian Herr Bryant, ein gebürtiger Maine, erhielt den prestigeträchtigen Frances Perkins Award für sein unerschütterliches Engagement für die Förderung der Arbeitnehmerrechte durch herausragende Führung. Mit dieser Auszeichnung werden Personen ausgezeichnet, die durch öffentliche Politik oder öffentliche Dienste einen bedeutenden Beitrag zum Leben der Arbeitnehmer geleistet haben.

In seiner Dankesrede drückte Bryant seine Dankbarkeit aus und erläuterte sein lebenslanges Engagement für die Arbeiterbewegung. Er hob seine Erfahrungen bei der Aushandlung von Verträgen, der Organisation von Streiks und politischen Kämpfen hervor.

„Der feierlichste Eid, den wir alle leisten, ist, alles zu tun, was wir können, um die Sicherheit unserer Mitglieder zu gewährleisten und Müttern und Vätern zu helfen, sicher zu ihren Kindern zurückzukehren“, sagte Bryant. „Ich weiß, dass Sie sich mit mir einen Tag wünschen, an dem jeder Arbeiter jeden Tag sicher nach Hause gehen kann. Wenn Sie es haben, ist alles möglich.“

Bryants Engagement in der Arbeiterbewegung erstreckte sich über mehr als 30 Jahre. Während dieser Zeit kam er 1989 als Rohrmonteur bei Bath Iron Works zu IAM Local S6. Am 1. Januar 2024 wurde er der 15. internationale Präsident von IAM und setzte seine unermüdlichen Bemühungen fort, arbeitenden Menschen zu dienen und ihr Leben zu verbessern.

Weitere Preisträger sind die Busfahrer des Western Maine Transit Service Lewiston-Auburn, der Integrated Transportation Coalition Local 714 und der Schatzmeister und ehemalige Präsident der IBEW 567, Alan Shepard.





Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert