Photosynthese im Labor – Ist das die Energie- und Klimalösung – Podcast?


AIn dieser Folge geht es auch um die Frage: „Können sich auch Tiere erkälten?“

Den WELT-Podcast können Sie hier anhören

Für die Betrachtung eingebetteter Inhalte ist eine widerrufliche Einwilligung in die Übermittlung und Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. Dies liegt daran, dass der Anbieter des eingebetteten Inhalts als Drittanbieter diese Einwilligung benötigt. [In diesem Zusammenhang können auch Nutzungsprofile (u.a. auf Basis von Cookie-IDs) gebildet und angereichert werden, auch außerhalb des EWR]. Indem Sie den Schalter auf „Ein“ stellen, erklären Sie sich damit einverstanden (was Sie jederzeit widerrufen können). Dazu gehört auch Ihre Einwilligung zur Übermittlung bestimmter personenbezogener Daten in Drittländer, einschließlich der USA, gemäß Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Lerne mehr über. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über den Schalter und den Datenschutz unten auf der Seite widerrufen.

IhnenAbonnieren Sie unseren Podcast auf Spotify, Apple Podcasts, Deezer, Amazon Music oder direkt über unseren RSS-Feed und mehr.

Weitere Aha!‘s gibt es jetzt exklusiv für WELT-Abonnenten bei Apple Podcasts und hier.

„Ah! Zehn Minuten Alltagswissen“ ist der Wissenschaftspodcast von WELT. Dabei klären wir, was die gängigen Glaubenssätze sind. Und wem kannst du wirklich glauben? Kann ein rezeptfreies Bier einen Kater heilen? Und kann eine kalte Dusche Sie stärker machen? Was ist wirklich wahr und was nicht?

Es erforscht auch die Wahrheit hinter psychologischen Phänomenen wie der Angst, etwas zu verpassen. Oder warum reden wir im Schlaf? Um all diese Fragen zu beantworten, sprechen wir mit Experten, die Ihnen helfen können, die Welt noch tiefer zu verstehen. Es basiert auf Fakten und neuesten Forschungsergebnissen und dauert nur 10 Minuten.

„Ah! 10 Minuten Alltagswissen“ wird jeden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag um 5 Uhr ausgestrahlt. Wir freuen uns über Ihr Feedback unter wissen@welt.de.



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert