Ankündigung der neuen Kabinettsminister für Gesundheit, Arbeit und Soziales sowie des Umweltministers


Taipeh, 19. April (CNA) Fünf Mitglieder von Taiwans neuem Kabinett, das am 20. Mai eingeweiht wird, wurden am Freitag bekannt gegeben, darunter die Sekretäre des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltministeriums.

Qiu Taiyuan, ein Arzt und ehemaliges Mitglied der regierenden Demokratischen Fortschrittspartei, wird zum Gesundheitsminister ernannt, und der stellvertretende Generalsekretär des Exekutiv-Yuan, He Peishan, wird vom Premierminister zum neuen Arbeitsminister ernannt. Dies sagte Cho Jeong-tae auf einer Pressekonferenz.

Inzwischen sei der Meteorologe Peng Chi-ming zum Umweltminister ernannt worden, sagte Cho. Herr Penn ist derzeit Chief Executive Officer von WeatherRisk Explore Inc.

Zu den weiteren Ernennungen gehört Zeng Zhiyong, Direktor des Zentrums für indigene kulturelle Entwicklung beim Rat der indigenen Völker, der zum Direktor des Rates befördert wird.

Laut Cho wurde Gu Xiufei, Vorsitzender des Ausschusses für Hakka-Angelegenheiten in Tainan, zum Vorsitzenden des Ausschusses für Hakka-Angelegenheiten ernannt.

(Geschrieben von Elaine Hou)

Endelement/ls

aktualisieren

19. April

Neuer Umweltminister will Fahrplan zur CO2-Bepreisung einführen

Der gewählte Premierminister Cho wählt die Minister für Arbeit, Gesundheit und Umwelt

ähnliche Neuigkeiten

●Neues Kabinett soll sich mit nationalen und globalen Fragen befassen: Herr Lai

16. April

In einem seltenen Schritt stellt Tsai ihren neuen Außenminister und NSC-Generalsekretär vor

Neu ernannter Digitalminister soll die Informationssicherheit des Landes stärken

● Neue Ökonomie, Ernennung nationaler Entwicklungsleiter aus dem Privatsektor

12. April

Der gewählte Premierminister Cho gibt neue Ernennungen zum Minister für Inneres und Verkehr bekannt

Neuer Bildungsminister, Justizminister und Kulturminister bekannt gegeben

11. April: Der Präsidentenberater Lin Chia-tung wird voraussichtlich Taiwans neuer Außenminister

10. April

●Der gewählte Präsident Yori ernennt den ehemaligen Vorsitzenden der Demokratischen Fortschrittspartei Cho Jeong-tai zum Premierminister



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert