Polizei durchsucht Deutschlands größtes Drogenlabor


23. Februar 2022, 13:49 Uhr

In mehrtägigen Ermittlungen hat das Thüringer Landeskriminalamt ein Crystal-Meth-Labor auf einem Industriegelände in Erfurt gesprengt. Fünf Männer wurden gleichzeitig festgenommen. LKA bezeichnet eines der größten Arzneimittellabore in Deutschland.

Das Thüringer Landeskriminalamt hat auf einem Industriegelände in Erfurt ein Crystal-Meth-Labor mit Spezialausrüstung entdeckt. Nach Angaben des MDR Thüringen stellten Beamte bei der Durchsuchung Drogen und Waffen sicher.

Fünf Männer sollen im Osten der Landeshauptstadt eine Drogenküche betrieben haben. Es handelt sich angeblich um das größte pharmazeutische Labor, das es je in Deutschland gab. Die Männer im Alter zwischen 30 und 54 Jahren wurden zeitweise festgenommen.

Die Polizei entdeckte das Drogenlabor auf einem Industriegelände in Erfurt. Laut LKA ist die Anlage eine der größten in Deutschland.
Bildrechte: Landeskriminalamt Thüringen

Websites wurden mehrere Tage lang durchsucht

Die Ermittlungen dauern mittlerweile drei Tage und umfassen Mitarbeiter des Bundeskriminalamtes, des Spezialeinsatzkommandos, des Landeskriminalamtes, der Bereitschaftspolizei, der Spurensicherung sowie Drogenspürhunde. Auf dem Fabrikgelände lagerten große Mengen an Chemikalien, darunter auch Salzsäure. Die Polizei geht davon aus, dass im Labor mindestens eine Tonne Chemikalien hergestellt worden sein könnte.

BKA-Experten unterstützten die Thüringer Polizei bei der Lagerung von Chemikalien am Tatort.
Bildnachweis: MDR/Marcus Scheidel

Drogen, Waffen und Bargeld beschlagnahmt

Bei der Durchsuchung wurden insgesamt 10 Kilogramm Crystal Meth, 100 Kilogramm Marihuana, zwei Schusswaffen, Munition, sechsstellige Bargeldbeträge, ein Mobiltelefon und ein Fahrzeug sichergestellt.

Unter anderem stellte die Polizei 10 Kilogramm Methamphetamin sicher.
Bildrechte: Landeskriminalamt Thüringen

Die Ermittlungen werden von der Staatsanwaltschaft von Guerra durchgeführt, die für die Ermittlungen im Bereich der organisierten Kriminalität zuständig ist. Neben dem Arzneimittellabor in Erfurt entdeckten Ermittler auch ein Lagerhaus im Stadtteil Sommerda. Die Ausmaße seien einzigartig in Deutschland, sagt die Polizei.

Erfahren Sie mehr über Drogen

Dieses Thema im Programm:MDR Thüringen – Radio |. Nachrichten 23. Februar 2022 |



Source link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert